Ausstieg aus der Moto GP

Diskutiere Ausstieg aus der Moto GP im Suzuki News Forum im Bereich Allgemein; Ein dunkler Tag am Suzuki-Himmel!:pleure: Wie die einen oder anderen vielleicht schon gelesen haben, plant Suzuki am Ende des Jahres sich aus der...
Mortex

Mortex

Kleingixxer
Themenstarter
Dabei seit
26.04.2020
Beiträge
39
Ort
Plauen
Motorrad
GSXR 600 k7, MZ TS
Ein dunkler Tag am Suzuki-Himmel!:pleure:

Wie die einen oder anderen vielleicht schon gelesen haben, plant Suzuki am Ende des Jahres sich aus der Moto GP zurückzuziehen.
Gründe wurden bis jetzt noch keine genannt.

Ich bin zutiefst getroffen und kann die Entscheidung irgendwie noch nicht akzeptieren.
2020 noch Weltmeister geworden und dieses Jahr wird das Projekt beendet.
Extrem schade für das Fahrerduo, in meinen Augen vor allem für Alex Rins, der bis jetzt zwar gute Leistungen hatte, aber nie konstant war.
Dieses Jahr bleibt seine letzte Chance auf den Titel, was enormen Druck für ihn bereitet.
Auch natürlich für Joan Mir, der das wahre Potenzial der Suzuki GSX-RR gezeigt hat und maßgebend an den jetzigen Leistungen beteiligt war.

Letztes Jahr Rossi und nun das Werksteam von Suzuki. Ich glaub es nicht.
Schreibt gern, wie ihr dazu steht.

GSXR6.jpgWM Sieg.jpeg
 
Judy750S

Judy750S

Gixxer
Dabei seit
25.03.2015
Beiträge
222
Ort
Mintraching
Motorrad
Suzuki GSX-R 750 L1
:eek::eek::eek::confused::confused::confused::keule::keule::keule:

Habe bisher nix von mitbekommen:wallbash:

Schade drum! Waren immer die schönsten Bikes im Feld! :thumbsup::1luvu:


PS: ob Alex Rins dann weiterhin noch MotoGP fahren wird!? 🤷‍♂️
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.007
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
Habs gestern direkt von 2 Kollegen geschickt bekommen, dachte erst "ja klar, 1. April", aber da sind wir schon vorbei....
Traurig, nur noch Traurig!

Suzuki hat einfach rein garnichts mehr für Motorsport übrig, die Firmenphilosophie ist langsam echt Fragwürdig. Kein MX, kein SBK, kein MotoGP, keine GSX-R`s mehr für Europa, generell keine 600/750er mehr,....
Ich bin ja wirklich Suzuki Fan, und mag die Dinger gerne, aber so gut wie früher auch waren, umso weniger bringen sie heute noch raus. Elendig hässliche Tourer haben sie im Angebot zum Umfallen, aber irgendwas mit Sportlichen Aspekt mit der neusten Technik? Ne das kennt Suzuki nicht, lieber uralte Teile verwerten.


Ab und zu überlege ich was ich als nächstens kaufen soll, aber ich komme nicht drauf was es von Suzuki gäbe was ich haben wollte.
 
XORTE_DERSIM

XORTE_DERSIM

Supergixxer
Dabei seit
23.01.2016
Beiträge
859
Ort
Sindelfingen
Motorrad
GSXR 1000 K7
Jo mei , echt schade aber was willst machen . Werden immer weniger Hersteller die vertreten sind. Dass wäre mir beim lebtag nicht in den Sinn gekommen. Aber wenn ich ehrlich bin zieht es mich mehr zur SBK WM hin seit letztem Jahr. Klar verfolge ich die Moto GP auch aber wenn mal was dazwischen kommt oder ich nicht dran denke dass es läuft ist auch nicht schlimm. Die SBK WM ist fester Bestandteil in meinem Kalender. Ausnahmslos wird dass verfolgt und geschaut und ja... Schade aber wir Thomas schön geschrieben hat ist in den letzten paar Jahren nichts gekommen was mich bei Suzuki gehauen hat .
 
timaru

timaru

Supergixxer
Dabei seit
07.05.2013
Beiträge
885
Ort
Berlin
Motorrad
Kilo K6
Schade drum. War schön zu sehen, wie ein auf Ganzheitlichkeit und Fahrbarkeit optimiertes Bike den arrivierten in die Suppe spuckt.

Mit den "altmodischen Tourern" legt Thomas aber vermutlich den Finger schon in die Wunde, wenn das die Zielgruppe und Kernkompetenz sein soll, ist MotoGP kompletter Quatsch.

Ich schaue seit letzter Saison auch lieber WSBK als MotoGP, einfach deutlich spannender, deutlich mehr Action und 3 Marken, die mit je einem Fahrer voll um den Titel kämpfen. Alleine Jerez gerade vs Assen. WSBK hab ich 3 (!) spannende Rennen am Wochenende, MotoGP 1 mehr oder weniger öden Start Ziel Sieg.
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.007
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
WSBK ist auch Weltklasse, schaue wenn es geht immer!
Aber MotoGP hat nun 2-3 „langweiligere“ Rennen gehabt, aber deswegen darf man noch nicht wie oft in dem Medien gesagt von „F1 langeweile“ reden.

Suzuki enttäuscht mich Konzerntechnisch leider immer wieder, und das meine nächste Maschine wieder eine Gixxer wird ist somit nicht mehr sicher…
 
DXLTApower1707

DXLTApower1707

Minigixxer
Dabei seit
03.05.2022
Beiträge
17
Nicht nur, dass Suzuki in den letzten Jahren meiner Meinung nach massiv an Profil verloren hat, durch verlustig gegangenen GSX-R Modellen und einer inzwischen ordentlich verstaubten 1000er, einer GSX-S Reihe, die auch keine Community oder ähnliches gewinnt wie beispielsweise MT von Yamaha oder Z von Kawasaki. Dass der Rennsport jetzt auch noch weiter wegfällt ist wirklich traurig. Vielleich bleiben uns ja noch die SVs im twin cup.. Ich hatte echt gehofft dass Suzuki mit der Hayabusa nochmal durchstartet mit mehr neuen Modellen um aus ihrem MotoGP Sieg Gewinn zu schlagen. Aber echt garnix... Sehr Schade
 
Maggus01

Maggus01

Racegixxer
Dabei seit
26.07.2011
Beiträge
2.091
Ort
Wetzlar
Motorrad
GSX-R 750
Die SV`s im Twin cup sind doch raus. Da sich Suzuki als Marke in der IDM nicht mehr beteiligt, fahren die auch nicht mehr.
 
DXLTApower1707

DXLTApower1707

Minigixxer
Dabei seit
03.05.2022
Beiträge
17
Das auch nich mehr? Heftig, wusste ich garnicht. Joa dann Verabschiedet sich Suzuki wirklich ganz vom Rennsport wahrscheinlich irgendwann. Sehr schade...
 
Judy750S

Judy750S

Gixxer
Dabei seit
25.03.2015
Beiträge
222
Ort
Mintraching
Motorrad
Suzuki GSX-R 750 L1
WSBK ist schon auch spannend mit den 3 Kontrahenten Rea, Razgatlioglu und Redding.

Allerdings waren doch die letzten MotoGP Rennen auch ned grad langweilig!!!
Schaut euch mal die WM-Rangliste an :eek: :thumbsup:


Von Suzuki her finde ich es allerdings sehr schwach, dass se in diesem Entwicklungsstand mit Fahrern des Kalibers von Joan Mir und Ales Rins,. die Segel streichen :confused: :keule::keule::keule:
Von was träumen na die eigentlich 🤷‍♂️

Ich sehe das als sehr starken Imageschaden für Suzuki:pleure::pleure::pleure:
 
XORTE_DERSIM

XORTE_DERSIM

Supergixxer
Dabei seit
23.01.2016
Beiträge
859
Ort
Sindelfingen
Motorrad
GSXR 1000 K7
Laut Medien erwartet Suzuki eine große Klage wegen dem Diesel Skandal . Wird vermutet dass sie deswegen alles an den Nagel hängen . Ob Spekulationen oder nicht wird sich demnächst dann zeigen . Aber echt schade , mal sehen wo die Fahrer / Team unterkommen...
 
Thema:

Ausstieg aus der Moto GP

Ausstieg aus der Moto GP - Ähnliche Themen

  • Rookie-Regel wird 2010 kommen: Ezpeleta fürchtet keine weiteren Ausstiege

    Rookie-Regel wird 2010 kommen: Ezpeleta fürchtet keine weiteren Ausstiege: Auch wenn nicht alle Teams zustimmen, will Carmelo Ezpeleta die Regel durchsetzen, dass Rookies ab 2010 nur in Kundenteams anheuern dürfen...
  • Toseland ist dankbar, noch dabei zu sein: Nach Kawasaki-Ausstieg in Sorge

    Toseland ist dankbar, noch dabei zu sein: Nach Kawasaki-Ausstieg in Sorge: James Toseland ist angesichts der Wirtschaftskrise froh, noch einen Arbeitsplatz zu haben, betont aber, dass man sich auf das Positive...
  • Kawasaki scheint Ausstieg zu überdenken: Erste Kostensenkungsmaßnahmen besprochen

    Kawasaki scheint Ausstieg zu überdenken: Erste Kostensenkungsmaßnahmen besprochen: Kawasaki könnte seinen MotoGP-Rückzug doch noch einmal überdenken. Weiterlesen...
  • Ezpeleta über Kawasaki-Ausstieg: Das schlimmste Szenario

    Ezpeleta über Kawasaki-Ausstieg: Das schlimmste Szenario: Dorna-Boss Carmelo Ezpeleta will mit allen Mitteln verhindern, dass in der neuen MotoGP-Saison nur 17 Motorräder an den Start gehen. Weiterlesen...
  • Gerüchte um Kawasaki-Ausstieg: Vom Team kein Kommentar

    Gerüchte um Kawasaki-Ausstieg: Vom Team kein Kommentar: Es sind Gerüchte aufgetaucht, wonach sich Kawasaki mit sofortiger Wirkung aus der MotoGP zurückzieht. Weiterlesen...
  • Gerüchte um Kawasaki-Ausstieg: Vom Team kein Kommentar - Ähnliche Themen

  • Rookie-Regel wird 2010 kommen: Ezpeleta fürchtet keine weiteren Ausstiege

    Rookie-Regel wird 2010 kommen: Ezpeleta fürchtet keine weiteren Ausstiege: Auch wenn nicht alle Teams zustimmen, will Carmelo Ezpeleta die Regel durchsetzen, dass Rookies ab 2010 nur in Kundenteams anheuern dürfen...
  • Toseland ist dankbar, noch dabei zu sein: Nach Kawasaki-Ausstieg in Sorge

    Toseland ist dankbar, noch dabei zu sein: Nach Kawasaki-Ausstieg in Sorge: James Toseland ist angesichts der Wirtschaftskrise froh, noch einen Arbeitsplatz zu haben, betont aber, dass man sich auf das Positive...
  • Kawasaki scheint Ausstieg zu überdenken: Erste Kostensenkungsmaßnahmen besprochen

    Kawasaki scheint Ausstieg zu überdenken: Erste Kostensenkungsmaßnahmen besprochen: Kawasaki könnte seinen MotoGP-Rückzug doch noch einmal überdenken. Weiterlesen...
  • Ezpeleta über Kawasaki-Ausstieg: Das schlimmste Szenario

    Ezpeleta über Kawasaki-Ausstieg: Das schlimmste Szenario: Dorna-Boss Carmelo Ezpeleta will mit allen Mitteln verhindern, dass in der neuen MotoGP-Saison nur 17 Motorräder an den Start gehen. Weiterlesen...
  • Gerüchte um Kawasaki-Ausstieg: Vom Team kein Kommentar

    Gerüchte um Kawasaki-Ausstieg: Vom Team kein Kommentar: Es sind Gerüchte aufgetaucht, wonach sich Kawasaki mit sofortiger Wirkung aus der MotoGP zurückzieht. Weiterlesen...
  • Oben