Goodbye Suzuki GSXR 1000

Diskutiere Goodbye Suzuki GSXR 1000 im Suzuki News Forum im Bereich Allgemein; Aus für die Suzuki GSX-R 1000: Goodbye Gixxer
Racing snail

Racing snail

Racegixxer
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
1.964
Der Zukunftsmarkt liegt in Asien.
Die EU wird wohl das erhalten, was die EU Politik "bestellt" hat.
 
threepeo

threepeo

Legendärergixxer
Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
6.225
Ort
Berlin
Motorrad
GSX-R 1000 K5
Ein Grund mehr, dass ich meine K5 weiterhin hege und pflege...😊
 
Maggus01

Maggus01

Racegixxer
Dabei seit
26.07.2011
Beiträge
2.146
Ort
Wetzlar
Motorrad
GSX-R 750
Ist aber schon seit 2022 so. Die steht seit diesem Jahr nicht mal mehr in den Flyern beim Händler. Da gibt es keine Supersportler mehr. Echt schade
 
K

kremer-heizung-service@t-

Pocketbiker
Dabei seit
12.06.2022
Beiträge
8
Ort
Recklinghausen
Motorrad
Duc996, Multi, GSXR
Echt traurig, da geht eine Ära zu ende. Die GSXR 750 und anschließend die 1100er waren die Geburtsstunden der echten Superbikes. Rennsporttechnik für die Straße, Traurig. Hoffe da wird in naher Zukunft in Hamamatsu wieder so etwas spektakuläres Präsentiert
 
Racing snail

Racing snail

Racegixxer
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
1.964
Was willst du hier noch machen ?
Gängelei, überbordender Bürokratismus, Grüne Ideologen gestalten Deutschland.
Verbrennerverbot in der EU ab 2035.
Verteuerungen wo man nur hinschaut.
 
K

kremer-heizung-service@t-

Pocketbiker
Dabei seit
12.06.2022
Beiträge
8
Ort
Recklinghausen
Motorrad
Duc996, Multi, GSXR
Mmmh denke nicht das es daran allein liegt.
Verbrennerverbot gilt erst mal nur für die Blechdosen.
Natürlich gebe ich Dir auch in Teilen recht, unsere Politik hat wenn man es richtig ernst nimmt Jahrzehnte lang gepennt und dabei einen großen Teil verschlafen. Das der Klimawandel kommt ist erst seit knapp 40 Jahren in der Diskussion. Bin ja in dem Bereich seit 1976 tätig.

Die anderen japanischen Hersteller bauen weiter ihre Superbikes, von den europäischen Herstellern abgesehen. Klar bei den sechshunderten ist der technische Aufwand zu hoch, kann man an den Märkten außerhalb der EU feststellen, da werden die Dinger ja noch verkauft.
Die 750er Klasse ist vom Prinzip her tot, da investiert gerade niemand.
Ich denke eher das Suzuki wohl finanzielle Probleme hat. Sind ja auch nur ein kleiner Hersteller. Oder man will einen Nachfolger für die Kilo Gixxer bringen (Ich hoffe es jedenfalls) Jedenfalls ist es sehr schade das Suzuki keine GSXR Modelle im Angebot hat.

Bevor ich nach Ducati umstieg, habe seit meinem Führerschein 1979 ,bin ich viele Suzis gefahren Von der GT 250/X7 über die Katanas bis hin zu den Knicker Gixxer 1100 erste Serie/1100 letzte Luftgekühlte, 750 Wassergekühlt und RGV 250 gefahren. Dazwischen RD 350LC und RD 500. Bestimmt was vergessen ;)
 
Racing snail

Racing snail

Racegixxer
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
1.964
Eine 600er möchte ich eigentlich nicht, da musst du richtig an der Schraube drehen damit
sie flott werden, nicht so meins.

Wenn man mal eine 1000er hatte, möchte man eigentlich nicht mehr kleiner, da die schon
ordentlich Wumms haben von unten raus.

Sonst hatte ich an sich schon sehr vieles durch, von 50ccm bis 1700ccm, zwei und Viertakter.
Am angenehmsten finde ich einen 1000er vierer, der einen ordentlichen Arsch in der Hose hat.
Von der offenen Klasse hatte ich über 40 Stück in meinem Leben.

Der Motor meiner alten 1000 K4 ist schon ein besonderer Leckerbissen, für Kenner. ;)

Das die Bikes fehlen beim Verbot, haben sie inzwischen schon bemerkt,
es soll "nachgebessert" werden. :party:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Goodbye Suzuki GSXR 1000

Goodbye Suzuki GSXR 1000 - Ähnliche Themen

  • Wanna say Goodbye

    Wanna say Goodbye: Servus, ich hatte mich hier 2006 angemeldet, da ich eine 1997er 750 SRAD Yoshimura gefahren hatte. Nach einer "ganzen Saison" :-/ hatte ich sie...
  • time to say goodbye

    time to say goodbye: joa wie fange ich das ganze an . . . ich bin dann weg. ne im ernst, mich hats in die nähe von konstanz verschlagen und werde kassel nun...
  • Goodbye !

    Goodbye !: Mahlezit mädels und jungs ! ich weiß von mir hat man ewig nichts mehr gehöhrt ! Hatte viel stress Ausbildung / Eingliederung im VK-Schicht...
  • GSXR-K5 Goodbye K3 Hello K5

    GSXR-K5 Goodbye K3 Hello K5: So musst mich leider von meiner geliebten Alstare Corona Edition Trennen, da ich im August einen Unfall gehabt hatte.... nicht schuld aber...
  • Barros, Checa und Tamada sagen Goodbye

    Barros, Checa und Tamada sagen Goodbye: Beim MotoGP-Finale am kommenden Sonntag in Valencia werden drei Piloten mit einer Tr?ne im Knopfloch fahren. Weiterlesen...
  • Barros, Checa und Tamada sagen Goodbye - Ähnliche Themen

  • Wanna say Goodbye

    Wanna say Goodbye: Servus, ich hatte mich hier 2006 angemeldet, da ich eine 1997er 750 SRAD Yoshimura gefahren hatte. Nach einer "ganzen Saison" :-/ hatte ich sie...
  • time to say goodbye

    time to say goodbye: joa wie fange ich das ganze an . . . ich bin dann weg. ne im ernst, mich hats in die nähe von konstanz verschlagen und werde kassel nun...
  • Goodbye !

    Goodbye !: Mahlezit mädels und jungs ! ich weiß von mir hat man ewig nichts mehr gehöhrt ! Hatte viel stress Ausbildung / Eingliederung im VK-Schicht...
  • GSXR-K5 Goodbye K3 Hello K5

    GSXR-K5 Goodbye K3 Hello K5: So musst mich leider von meiner geliebten Alstare Corona Edition Trennen, da ich im August einen Unfall gehabt hatte.... nicht schuld aber...
  • Barros, Checa und Tamada sagen Goodbye

    Barros, Checa und Tamada sagen Goodbye: Beim MotoGP-Finale am kommenden Sonntag in Valencia werden drei Piloten mit einer Tr?ne im Knopfloch fahren. Weiterlesen...
  • Oben