GSXR-SRAD Upside-Downgabel

Diskutiere GSXR-SRAD Upside-Downgabel im Technik Allgemein Forum im Bereich Technik; Hallo Liebe Community, ich habe einen Caferacerumbau übernommen und der Vorbesitzer hatte bereits eine Upsidedowngabel gekauft, jedoch keine...
M

Motosuny

Pocketbiker
Themenstarter
Dabei seit
17.09.2022
Beiträge
6
Hallo Liebe Community,

ich habe einen Caferacerumbau übernommen und der Vorbesitzer hatte bereits eine Upsidedowngabel gekauft, jedoch keine Ahnung von welchem Motorrad oder Modell...
Er hat das Ganze eloxieren lassen und danach nicht mehr zusammengebaut bekommen.
Ich bin der Meinung, dass es eine GSXR 750 SRAD Gabel zwischen 1996-2000 sein müsste.
Das Problem beim Zusammenbau ist, dass auf dem Außenrohr noch eine Hülse war und dort muss ein O-Ring oder co sitzen, um die beiden Teile zusammen zu halten.
Ohne diesen Ring können die Teile einfach übereinander rutschen
Leider finde ich in keiner Zeichnung bei Alpha-Sports das diese Teile auseinander genommen werden können. (Ich hab mal versucht in einem der Bilder mit roten Pfeilen die Teile zu markieren)
Leider finde ich auch keine Gabelsets, bei denen neben Simmerringen und co auch noch so ein Ring o.ä. dabei sein könnte.
Hat jemand vielleicht eine Ahnung was dort dazwischen kommen könnte oder weiß, was es für eine Gabel ist?
Leider hab ich nicht sehr viele Bilder von der zusammengebauten Gabel, aber ich hab mal alles angehangen, was ich bekommen habe.

Vielen Dank auf jeden Fall, an jeden der mir vielleicht weiterhelfen kann.

Viele Grüße
 

Anhänge

Racing snail

Racing snail

Racegixxer
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
2.333
So richtig weiß ich nicht was du da meinst.
Wir haben Standrohr und Tauchrohr.
Das wird dann mal primär zusammengesteckt.
Zusammengehalten wird das Ganze dann durch den sogenannten Rod, das ist das Teil Nummer 6,
welches unten im Standrohr von außen durch den Gabelfuss festgeschraubt wird.
Oben an den Rod kommt dann die Gabelverschlusskappe, wenn Standrohr und Tauchrohr zusammengesteckt und die Feder eingelassen wurde.
Oben auf die Feder, zwischen Feder und Gabelverschlusskappe, kommt noch eine Distanzhülse.

Wenn du den Rod nicht mehr hast, wirst du ihn wahrscheinlich nicht separat bekommen,
da diese Dinger oftmals nicht mehr lieferbar sind.
Sind sie lieferbar, sind sie extrem teuer, wenn man keine gebraucht aufgabeln kann.

Suzuki GSX-R 750 / 1996. Motorrad Ersatzteile und Zubehör (suzuki-motorrad-ersatzteile.de)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Motosuny

Pocketbiker
Themenstarter
Dabei seit
17.09.2022
Beiträge
6
Es geht um die beiden, mit einem roten Pfeil, markierten Teile an dem Standrohr. Auf dem Bild sieht es aus, wie ein Bauteil, allerdings konnten diese beiden Teile voneinander gelöst werden und liegen jetzt beide lose vor. Das kürzere Teil ist dabei vom Innendurchmesser größer, als der Durchmesser des Tauchrohrs, sodass sie übereinander gesteckt werden können. Allerdings hält es so nicht. Auf der Innenseite des größeren Teils ist eine Nut, vermeintlich für einen O-Ring oder ähnliches.
Ich weiß nicht genau, was ich benötige, um diese Teile wieder zusammenzufügen.
 
GSXR Knacker

GSXR Knacker

Racegixxer
Dabei seit
18.04.2018
Beiträge
1.846
Ort
Kreis Pforzheim
Motorrad
-GSXR 750 W/ FZ1
Was hat das Standrohr für einen Durchmesser?
Die Gabel sieht aus wie die einer 92/93 W.
Unten ist da kein O Ring, sondern der Simmerring dann eine Halteklammer und danach die Staubkappe.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Motosuny

Pocketbiker
Themenstarter
Dabei seit
17.09.2022
Beiträge
6
Durchmesser müsste ich nochmal messen, aber es geht mir nicht um den Übergang zum Tauchrohr, sondern darum, dass das Standrohr aus zwei Teilen besteht und zwischen diesen beiden Teilen muss noch etwas sein, was die Teile verbindet.
 
M

Motosuny

Pocketbiker
Themenstarter
Dabei seit
17.09.2022
Beiträge
6
Danke erstmal auch für eure Antworten und Hinweise!
Wenn ich mal einfach eine Zeichnung einer Gabel nehme, um das zu veranschaulichen.
Diese beiden Teile 1 und 2 wurden bei der Gabel auseinander genommen:
Inked25.gif
 
GSXR Knacker

GSXR Knacker

Racegixxer
Dabei seit
18.04.2018
Beiträge
1.846
Ort
Kreis Pforzheim
Motorrad
-GSXR 750 W/ FZ1
Die Buchsen sind im Normalfall fest drin.
 
Racing snail

Racing snail

Racegixxer
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
2.333
Ist mir alles etwas suspekt.

Ich möchte auch gerne mal die Teile in der getrennten Form sehen, damit man sich da einen besseren Eindruck von der Sache machen kann !

Er schrieb ja, das er die Tauchrohre neu eloxieren lies.
Dafür wird die alte Eloxierung zuerst mit heißer Natronlauge abgebeizt.
Vielleicht wurde das untere Teil original auch heiß aufgezogen.
Keine Ahnung !
Jedenfalls wird durch das Entfernen der Eloxierung nicht nur diese entfernt sondern auch Aluminium
abgetragen.
Trotzdem sollte ein Neuverbinden mit Lagerkleber, bei einer vorhandenen guten Passung,
möglich sein, denke ich mal.
 
M

Motosuny

Pocketbiker
Themenstarter
Dabei seit
17.09.2022
Beiträge
6
Danke für die Antworten.
Die Teile liegen derzeit auf Arbeit, aber wenn ich nächste Woche da bin, versuche ich Bilder von den einzelnen Teilen zu machen.
 
GSXR Knacker

GSXR Knacker

Racegixxer
Dabei seit
18.04.2018
Beiträge
1.846
Ort
Kreis Pforzheim
Motorrad
-GSXR 750 W/ FZ1
Jetzt hab ich verstanden!
Das Gelb umrandete Teil ist das Tauchrohr und dieses ist an der Blauen Stelle zusammen gefügt.

1667603637954.png


Im Original ist das Tauchrohr ein einzelnes Stück und besteht nicht aus 2 Teilen.
Demnach wird das Tauchrohr eine Eigenkonstruktion sein.

Das Komplette Standrohr wird durch den Kolben mit der Kolbenstange (Rote Markierung) mitsamt der Druckfeder von unten mit einer Schraube und von oben mit dem Einstellkopf der Druckfeder zusammen geschraubt.
Deshalb benötigst du einen Federspanner.

1667604656059.png
 
Racing snail

Racing snail

Racegixxer
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
2.333
Hmm,
glaube ich nicht, das Standrohr ist nicht einfach anzufertigen, überhaupt nicht einfach,
zumal bei dieser Konstruktion auch noch ein Gleitring auf seiner Innenseite läuft.

Das Ganze ist aber mal kaum zu beurteilen, wenn man die Teile nicht zerlegt betrachten kann.

Interessant ist es aber schon, zumindest interessanter als der 1001te Thread mit der Frage ob der Regler kaputt sein kann, wenn die Batterie beim fahren leer wird. :D
 
M

Motosuny

Pocketbiker
Themenstarter
Dabei seit
17.09.2022
Beiträge
6
Hi, sorry dass es so lange gedauert hat. Um die beiden Teile geht es.
7AA94D55-B3F8-4E85-BCD7-9624254BC769.jpeg
FD69F290-4B0E-4E19-813F-AB90CCDDE9B7.jpeg
D5838F56-3E33-4D1D-B667-FC24F48B782F.jpeg
 
Racing snail

Racing snail

Racegixxer
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
2.333
Wenn es sich aufschieben lässt bis an das Paket aus Distanzring mit Simmerring und Sicherungsring, zudem nicht rumwackelt beim aufschieben, würde ich es wie oben beschrieben verkleben.

Oben sollte noch ein O-Ring eingelegt werden.

Wenn das alles so ist und passt, sollte es halten, wenn es sauber verklebt wird, denke ich mal.
Eine Alternative sehe ich da nicht.

Wir haben die Sache aber nochmal diskutiert.
Am Besten in die Tonne stecken und andere Holme besorgen.
Das Risiko eines Ölaustrittes, wenn die Verklebung bricht, ist zu hoch !
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

GSXR-SRAD Upside-Downgabel

GSXR-SRAD Upside-Downgabel - Ähnliche Themen

  • Suzuki GSXR 750 SRAD Gabelfrage

    Suzuki GSXR 750 SRAD Gabelfrage: Moin moin, ich habe eine GSXR 750 Srad 1996. Nun müsste ich ein Standrohr wechseln.. kann ich da cuh eins aus einer 1998 1999er Srad verwenden...
  • GSXR SRAD 750 1997 Benzinpumpe Dichtung

    GSXR SRAD 750 1997 Benzinpumpe Dichtung: Hallo , lese schon geraume Zeit in verschiedenen Foren mit aber jetzt weis ich mir nicht mehr zu helfen. Hab seit 2 Wochen eine SRAD, die auch...
  • Läuft nur auf 3 Zylinder in Stand (Gsxr 600 srad 1998)

    Läuft nur auf 3 Zylinder in Stand (Gsxr 600 srad 1998): Meine GSXR läuft im Stand nur auf 3 Zylinder, während der Fahrt fühlt sich aber alles gut an. Der Vergaser wurde gereinigt und ich habe auch schon...
  • 750 Srad GR7DB Tachoausfall während der fahrt.

    750 Srad GR7DB Tachoausfall während der fahrt.: Hey Folgendes Problem, Während meiner letzten fahrt sind Km/h und Drehzahl Zeiger auf 0 runter und haben sich auch nicht mehr bewegt das Motorrad...
  • GSXR 600 Srad Baujahr geht einfach aus

    GSXR 600 Srad Baujahr geht einfach aus: Hallo Ihr Lieben, Ich bin neu im Forum und hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe eine Suzuki GSXR 600 Srad aus dem Jahr 98. Seit letztem Jahr habe...
  • GSXR 600 Srad Baujahr geht einfach aus - Ähnliche Themen

  • Suzuki GSXR 750 SRAD Gabelfrage

    Suzuki GSXR 750 SRAD Gabelfrage: Moin moin, ich habe eine GSXR 750 Srad 1996. Nun müsste ich ein Standrohr wechseln.. kann ich da cuh eins aus einer 1998 1999er Srad verwenden...
  • GSXR SRAD 750 1997 Benzinpumpe Dichtung

    GSXR SRAD 750 1997 Benzinpumpe Dichtung: Hallo , lese schon geraume Zeit in verschiedenen Foren mit aber jetzt weis ich mir nicht mehr zu helfen. Hab seit 2 Wochen eine SRAD, die auch...
  • Läuft nur auf 3 Zylinder in Stand (Gsxr 600 srad 1998)

    Läuft nur auf 3 Zylinder in Stand (Gsxr 600 srad 1998): Meine GSXR läuft im Stand nur auf 3 Zylinder, während der Fahrt fühlt sich aber alles gut an. Der Vergaser wurde gereinigt und ich habe auch schon...
  • 750 Srad GR7DB Tachoausfall während der fahrt.

    750 Srad GR7DB Tachoausfall während der fahrt.: Hey Folgendes Problem, Während meiner letzten fahrt sind Km/h und Drehzahl Zeiger auf 0 runter und haben sich auch nicht mehr bewegt das Motorrad...
  • GSXR 600 Srad Baujahr geht einfach aus

    GSXR 600 Srad Baujahr geht einfach aus: Hallo Ihr Lieben, Ich bin neu im Forum und hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe eine Suzuki GSXR 600 Srad aus dem Jahr 98. Seit letztem Jahr habe...
  • Oben