Laufleistung eurer Gixxer

Diskutiere Laufleistung eurer Gixxer im Biker Treff Forum im Bereich Allgemein; Ja jeder muß sich nach seiner Decke Strecken ..
Knechter

Knechter

Gixxer
Dabei seit
20.10.2021
Beiträge
102
Ort
Innsbruck
Motorrad
K5
Ja jeder muß sich nach seiner Decke Strecken ..
 
Maggus01

Maggus01

Racegixxer
Dabei seit
26.07.2011
Beiträge
2.128
Ort
Wetzlar
Motorrad
GSX-R 750
Bin selbst etwas gespannt wie lange der Motor noch so gut läuft, aber ich werde es herausfinden :D
Und wenn er im Arsch ist, kaufste einfach einen gebrauchten und packst den rein. Plug & Play. Das vermutlich billiger als ständig den Motor zu überholen. Sehe ich auch so
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.063
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
Logo, Motor öffnen mache ich nicht. Bzw. ich kanns nicht selbst, und auch bei meinem Tuner der echt Preiswert ist kostet das dann schon richtig bitte Geöd, vor allem die Teile selbst!

Hab letztens erfahren das z.b. die neue ZX10RR mit den Titan Kolben richtig ins Geld geld, diese müssen im Renneinsatz alle 5.000km ersetzt werden :eek: Und 1 Kolben wenn ich mich nicht Irre kostet schon mal 600€...

Also wenn meiner hinüber ist hole ich ein gebrauchten Austausch Motor (wobei da die Preise auch hoch schießen wie momentan alles) und mache mich dann mal selbst an den alten Motor mit ruhe, geduld und etwas Hilfe. Wenns nach der Analyse nicht zu teuer wird mit den Ersatzteilen würde ich ihn wieder richten, alternativ gibts dann ein neuen Wohnzimmertisch :D
 
Uli K7

Uli K7

Kleingixxer
Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
43
Ort
LDK
Motorrad
GSXR 1000 K7
Bei der Hayabusa im Heck unter der Verkleidung, da gibt's keine Probleme. Selbst wenn man so wie ich einiges an zusätzlichen Elektronikteile verbaut hat wie 2 Begrenzungsleuchten vorne (LED), Öl-Druckanzeige, Öl-Temperaturanzeige, Wasser-Temperaturanzeige, Reifen-Druckanzeige.



Im Prinzip ist es sogar besser Stromfresser zu verbauen, der Spannungsregler stirbt am Hitzetod, und die kommt wenn die Batterie voll ist und der von der Lima gelieferte Strom in Wärme umgewandelt und durch die Rippen nach Außen abgegeben werden muss.
Bei warmen Temperaturen also besser mehr Verbraucher einschalten, Strom sparen ist hier kontraproduktiv.
 
Maggus01

Maggus01

Racegixxer
Dabei seit
26.07.2011
Beiträge
2.128
Ort
Wetzlar
Motorrad
GSX-R 750
Alles klar. Dann mach ich doch die Klima an der Gixxe an im Sommer :D
 
Maggus01

Maggus01

Racegixxer
Dabei seit
26.07.2011
Beiträge
2.128
Ort
Wetzlar
Motorrad
GSX-R 750
Bei manchen GS Fahrern glaub ich, dass die sogar ne Cappuccinomaschine dabei haben.
Ohne es zu wissen, aber ich wette , ne Sitzheizung kann man bei mindestens einem Hersteller für sein Mopped bestellen.
 
B

Blüte

Kleingixxer
Dabei seit
04.10.2020
Beiträge
35
Motorrad
-
Hi

Kilo K5 laut Tacho beim kauf vor 2 jahren ca 41tsk und jetzt 53tsk...

Motor dürfte nicht mehr der originale sein da Motornummer und Rahmennummer nicht identisch sind.
 
sven_154

sven_154

Pocketbiker
Dabei seit
16.04.2022
Beiträge
7
Ort
München
Motorrad
GSX-R 750 (K6)
GSX-R 750 K6 - 63.319 km

"Todesmutig" habe ich im April 22 mit 58 tkm Laufleistung die zu dieser Zeit günstigste Maschine Deutschlands als Viertmotorrad gekauft...meine erste Suzuki.

Anschließend habe ich ca. 1.000 EUR in Service, Verschleißteile, moderne Reifen und ein wenig optische Auffrischung gesteckt und seither ist sie mein günstigstes, aber meist bewegtes Motorrad. Ich kann sagen - nachdem ich das Motorrad gleich nach dem Kauf ziemlich weit zerlegt hatte - dass der Zustand außergewöhnlich gut war.

Insgesamt bin ich nun, nach ca. 5.000km sehr positiv überrascht, besonders vom Fahrwerk (insbesondere von der vorderen Gabel). Die GSX-R läuft absolut ruhig und ich habe trotz der hohen Laufleistung großes Vertrauen in das Motorrad. (im Juni direkt eine 2.000km Italien-Schweiz-Tour ohne Auffälligkeiten)

Ein paar Punkte gibt es jedoch, die mir nicht so gut gefallen:
  • gefühlt ist die Lackqualität schlechter (anfälliger) als an meinen BMWs
  • die Lastwechsel sind etwas ruppig (Gaszug- und Kettenspiel korrekt, Ruckdämpfer neu)
  • die Sekundärdrosseklappen stellen ab und zu bei Zündung an länger (das habe ich bei Suzuki mal anschauen lassen)
  • Befestigung der Verkleidungen tlw. etwas "labbrig", besonders vorne (nun ja es hält)
 
Judy750S

Judy750S

Gixxer
Dabei seit
25.03.2015
Beiträge
227
Ort
Mintraching
Motorrad
Suzuki GSX-R 750 L1
Meine 750er L1 hat nun gut 42tkm runter und ich bin sehr zufrieden damit.
Nach gut 35tkm kam ein neuer Kettensatz, sowie neue Brembo Scheiben samt Belägen vorne.
Das muss halt dann doch mal gemacht werden ;):D:thumbsup:
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.063
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
GSX-R 750 K6 - 63.319 km

"Todesmutig" habe ich im April 22 mit 58 tkm Laufleistung die zu dieser Zeit günstigste Maschine Deutschlands als Viertmotorrad gekauft...meine erste Suzuki.

Anschließend habe ich ca. 1.000 EUR in Service, Verschleißteile, moderne Reifen und ein wenig optische Auffrischung gesteckt und seither ist sie mein günstigstes, aber meist bewegtes Motorrad. Ich kann sagen - nachdem ich das Motorrad gleich nach dem Kauf ziemlich weit zerlegt hatte - dass der Zustand außergewöhnlich gut war.

Insgesamt bin ich nun, nach ca. 5.000km sehr positiv überrascht, besonders vom Fahrwerk (insbesondere von der vorderen Gabel). Die GSX-R läuft absolut ruhig und ich habe trotz der hohen Laufleistung großes Vertrauen in das Motorrad. (im Juni direkt eine 2.000km Italien-Schweiz-Tour ohne Auffälligkeiten)

Ein paar Punkte gibt es jedoch, die mir nicht so gut gefallen:
  • gefühlt ist die Lackqualität schlechter (anfälliger) als an meinen BMWs
  • die Lastwechsel sind etwas ruppig (Gaszug- und Kettenspiel korrekt, Ruckdämpfer neu)
  • die Sekundärdrosseklappen stellen ab und zu bei Zündung an länger (das habe ich bei Suzuki mal anschauen lassen)
  • Befestigung der Verkleidungen tlw. etwas "labbrig", besonders vorne (nun ja es hält)
Die harte Gasannahme bekommst nur mit einer Ordentlichen Abstimmung weg. Hatte bisher jede Gixxer die ich gehabt habe ohne Abstimmung.

Hoffe das Fahrwerksservice auch gemacht wurde, das vernachlässigen viele leider und dabei können auch folgeschäden entstehen.

Ansonsten, gerade erst eingefahren :D Viel Spaß mit der schönen!
 
sven_154

sven_154

Pocketbiker
Dabei seit
16.04.2022
Beiträge
7
Ort
München
Motorrad
GSX-R 750 (K6)
Die harte Gasannahme bekommst nur mit einer Ordentlichen Abstimmung weg. Hatte bisher jede Gixxer die ich gehabt habe ohne Abstimmung.

Hoffe das Fahrwerksservice auch gemacht wurde, das vernachlässigen viele leider und dabei können auch folgeschäden entstehen.

Ansonsten, gerade erst eingefahren :D Viel Spaß mit der schönen!
Danke Tomas, ein guter Tipp! :)

Das ist wirklich eine Überlegung wert - man gewöhnt sich zwar daran, aber ich denke der Flow wäre gerade im zügigen Fahren in mittleren Drehzahlen deutlich angenehmer.

Gibt es Erfahrungen mit Betrieben die eine Abstimmung anbieten? Ich nehme an, dass das Motorrad auf den Prüfstand muss und man nicht einfach das Steuergerät an einen erfahrenen Tuner senden kann, der schon öfter mit der GSX-R gearbeitet hat?

Danke. =)
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.063
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
Gibt viele Meinungen, meine Meinung, NUR auf dem Prüfstand kann man ordentlich Abstimmen!
Und für die Fahrbarkeit bringt das schon enorm viel, würde ich bei jedem Bike machen lassen. Ob man dann direkt ein Quickshifter nachrüsten lässt kann man dann selbst entscheiden. Das schöne bei der Gixxer, geht im Prinzip alles ohne zusätzlicher Elektronik (abgesehen von QS Sensor).

Es gibt viele gute, und jeder hält sein Tuner für den besten. Da heisst es einfach etwas Erfahrung einholen und dann selbst entscheiden.
Ich persönlich mag z.b. ein viel viel gelobten "Tuner" aus Bingen nicht , was der alles vergessen hatte und was der Abstimmung nannte..... Habe da schlussendlich nur ein paar hunder € versenkt und hab es dann wo anders machen lassen.

H.J. Powertech (glaube Richtung Rosenheim) hatte ich mal mein Fahrwerk geschickt, er macht auch Abstimmungen, ist ein sehr cooler typ auch wenn man seine Mails manchmal 2x lesen muss bis man es versteht. Aber wirkt sehr Seriös und nicht wie ein Verkäufer, beim Fahrwerk war alles 1a!

Wenn du mal nach Vorarlberg kommst habe ich dir bei uns eine Adresse von einem relativ "unbekannten" Tuner (kein Social Media, praktisch keine Homepage), der die Philosophie hat "Werbung mache ich keine, wer mich kennt kennt mich, Arbeit habe ich genug". Sehr cooler Kerl der von Harlys bis Ducatis alles macht. 0815 Arbeit macht er vermutlich keine(gut ich bin mir da sicher das er das nicht macht), da er etliche IDM, Superstock,... Maschinen gebaut hat die regelmäßig gewonnen haben.
Falls dir Horst Saiger was sagt, er war z.b. sein Tuner zu Kawa Zeiten.
Aber auch X Straßen oder Hobbyrennfahrer sind da mehr als Zufrieden.
 
Dr. Drehzahl

Dr. Drehzahl

Kleingixxer
Dabei seit
20.03.2007
Beiträge
32
Ort
Bonn
Motorrad
GSX R 1000 K5
Mittlerweile hat meine 2007 gekaufte Yoshimura Edition etwas über 120 000KM gelaufen.
Probleme? Nein, nur die ganz normalen Sachen die jeder hat.
Läuft absolut ohne Probleme.
 
Thema:

Laufleistung eurer Gixxer

Laufleistung eurer Gixxer - Ähnliche Themen

  • GSX-R 600 K8 - Kaufberatung

    GSX-R 600 K8 - Kaufberatung: Hallo Leute! Bin neu hier im Forum und hoffe auf ein paar Antworten. Ich bin jetzt einige Jahre eine GS500E Bj '96 gefahren und danach...
  • Laufleistung von Gebrauchtmotorrädern

    Laufleistung von Gebrauchtmotorrädern: Hallo zusammen, bin derzeit auf der Suche nach einer 750er. Bis zu welcher Laufleistung würdet ihr ein Gebrauchtmotorrad kaufen? Gruß Danny
  • Krasse Laufleistung

    Krasse Laufleistung: Hab ich soeben auf Facebook entdeckt: Da hab ich bei meiner Gixxe ja noch richtig Luft... :D
  • Tacho spinnt -Laufleistung abweichend!!!

    Tacho spinnt -Laufleistung abweichend!!!: Hallo zusammen, bei meiner k3 habe ich das Problem mit dem Tacho! Alles funktioniert tadellos jedoch stimmt die km Laufleistung nicht!!! Das heißt...
  • Km Laufleistung zählt falsch

    Km Laufleistung zählt falsch: Hallo zusammen, bei meiner k3 habe ich das Problem mit dem Tacho! Alles funktioniert tadellos jedoch stimmt die km Laufleistung nicht!!! Das heißt...
  • Km Laufleistung zählt falsch - Ähnliche Themen

  • GSX-R 600 K8 - Kaufberatung

    GSX-R 600 K8 - Kaufberatung: Hallo Leute! Bin neu hier im Forum und hoffe auf ein paar Antworten. Ich bin jetzt einige Jahre eine GS500E Bj '96 gefahren und danach...
  • Laufleistung von Gebrauchtmotorrädern

    Laufleistung von Gebrauchtmotorrädern: Hallo zusammen, bin derzeit auf der Suche nach einer 750er. Bis zu welcher Laufleistung würdet ihr ein Gebrauchtmotorrad kaufen? Gruß Danny
  • Krasse Laufleistung

    Krasse Laufleistung: Hab ich soeben auf Facebook entdeckt: Da hab ich bei meiner Gixxe ja noch richtig Luft... :D
  • Tacho spinnt -Laufleistung abweichend!!!

    Tacho spinnt -Laufleistung abweichend!!!: Hallo zusammen, bei meiner k3 habe ich das Problem mit dem Tacho! Alles funktioniert tadellos jedoch stimmt die km Laufleistung nicht!!! Das heißt...
  • Km Laufleistung zählt falsch

    Km Laufleistung zählt falsch: Hallo zusammen, bei meiner k3 habe ich das Problem mit dem Tacho! Alles funktioniert tadellos jedoch stimmt die km Laufleistung nicht!!! Das heißt...
  • Oben