Erfahrungen mit DB Eater Atrappen

Diskutiere Erfahrungen mit DB Eater Atrappen im Auspuff Forum im Bereich Technik; moin... wurde mal wieder ohne db eater erwischt (3 punkte , 75€)...nun meine frage ob schon jemand erfahrungen mit solchen atrappen hat oder...
Nate

Nate

Großgixxer
Themenstarter
Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
302
Ort
Hamburg
Motorrad
Ducati 1098
moin...

wurde mal wieder ohne db eater erwischt (3 punkte , 75€)...nun meine frage ob schon jemand erfahrungen mit solchen atrappen hat oder weiss wo man welche her bekommt !? hab bei ebay keine gefunden :confused:

hab nen Leo Vince SBK Evo 2
 
Organspender

Organspender

Großgixxer
Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
433
Ort
-
Motorrad
-
Kauf dir ein Ersatzeater und kürze dir den Zurecht aber vergiss nicht die Schnittkante zu Entgraten.
Aber selbst mit gekürztem Killer oder einer Atrappe wird er sich nicht so Anhören als wenn er komplett offen ist.
Aber seit wann geben die denn für so ne Korinthenkacke 3 Punkte?
 
Nate

Nate

Großgixxer
Themenstarter
Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
302
Ort
Hamburg
Motorrad
Ducati 1098
Kauf dir ein Ersatzeater und kürze dir den Zurecht aber vergiss nicht die Schnittkante zu Entgraten.
Aber selbst mit gekürztem Killer oder einer Atrappe wird er sich nicht so Anhören als wenn er komplett offen ist.
Aber seit wann geben die denn für so ne Korinthenkacke 3 Punkte?

mit dem gedanken hab ich auch schon gespielt ! keine ahnung was den guten man in grün geritten hat aber er meinte halt das diese strafe auf mich zu kommt ! konnte froh sein das ich meinen mit hatte und vor ort eingebaut habe , sonst hätte er das ding sichergestellt (fahren ohne betriebserlaubniss)
 
Organspender

Organspender

Großgixxer
Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
433
Ort
-
Motorrad
-
Arlen Ness

Arlen Ness

Racegixxer
Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
2.413
Ort
Halle/S
Motorrad
GSX-S 1000 AL5
japs ,2.killer kaufen, kürzen am besten so das man es net auf dem 1.blick sieht wenn man in den pott schaut und dann gut entgraten u fertsch
 
Nate

Nate

Großgixxer
Themenstarter
Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
302
Ort
Hamburg
Motorrad
Ducati 1098
japs ,2.killer kaufen, kürzen am besten so das man es net auf dem 1.blick sieht wenn man in den pott schaut und dann gut entgraten u fertsch
ist das eigentlich noch üblich das die :cop: mit irgendwas im auspuff rumstochern um zu gucken ob der eater i.O ist ??? wäre ja blöd wenn ich mir den kürze , die mir aber trotzdem mit nem zollstock vorne am krümmer kitzeln könnten :confused:
 
Marcoby

Marcoby

Supergixxer
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
523
Ort
Hamburg [Nordgixxer]
Motorrad
GSX-R 600 K7
Darüber habe ich mir auch schon gedanken gemacht. Aber ich habe denn mal spaßigshalber das bei meiner CBR ausprobiert. Da Passt trotz Original DB im Leo ein Stab komplett rein. Hatte den Killer da noch nicht draußen, weiß also auch nicht genau wie der aussieht.


Gut beim Mivv ist es einfach nur noch ein durchgehendes Rohr.


Ich mach mal gleich Bilder. Gruß Marc
 
Nate

Nate

Großgixxer
Themenstarter
Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
302
Ort
Hamburg
Motorrad
Ducati 1098
Darüber habe ich mir auch schon gedanken gemacht.

ich seh das nämlich schon kommen , geb geld für ein weiteren aus , kürze bzw. modifiziere den und die :cop: bekommen das trotzdem mit ! das ist denn bestimmt mit vorsatz und kostet noch mehr :(
 
Marcoby

Marcoby

Supergixxer
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
523
Ort
Hamburg [Nordgixxer]
Motorrad
GSX-R 600 K7
Also der Eater vom Mivv ist um die 3 cm Lang, endet also kurz hinter der Blende.

Hier die Bilder

Wie gesagt, zuerst der Mivv an der GSX-R, dannach der Leo an der CBR


Gruß Marc
 

Anhänge

Nate

Nate

Großgixxer
Themenstarter
Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
302
Ort
Hamburg
Motorrad
Ducati 1098
na mal sehen vielleicht gibt es ja hier noch ein paar leuten mit guten lösungen...


trotzdem erstmal danke
 
Marcoby

Marcoby

Supergixxer
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
523
Ort
Hamburg [Nordgixxer]
Motorrad
GSX-R 600 K7
Ich will jetzt bei dem eh abgeschnittenen DB-Killer das Kleine Rohr raustrennen und durch eins mit einem größeren Durchmesser ersetzen.

So das es wieder einigermasen wie ein DB-Killer aussieht.


Gruß Marc

PS. Werde Bilder machen sobald ich das Fertig habe. Habe aber momentan nur wenig Zeit
 
Organspender

Organspender

Großgixxer
Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
433
Ort
-
Motorrad
-
ich seh das nämlich schon kommen , geb geld für ein weiteren aus , kürze bzw. modifiziere den und die :cop: bekommen das trotzdem mit ! das ist denn bestimmt mit vorsatz und kostet noch mehr :(
Würde ich nicht sagen, denn in den ABE's (sofern du überhaupt eine hast denn die ist KEIN muss) steht ja nicht drin wie lang der sein muss.
Pflicht ist lediglich eine E-Nummer.
Jedenfalls gibt es einige MIVV GP's wo der Killer am Ende z.B. eine Krümmung nach unten hat, hier würde eine Kürzung in einer Kontrolle in Verbindung mit einer ABE wo alle Bauteile Aufgemalt sind natürlich Auffallen.
Ob die Killer bei den GP's heute (oder erst seit kurzem) so Produziert werden weiß ich allerdings nicht. Aber das nur mal als Beispiel.
Jedenfalls bist du mit einem Gekürzten Sicherer Unterwegs als wenn du ohne fährst, hast aber mit einer offenen Brülltüte dafür wieder den geilsten Sound. :D
Hat eben alles seine Vor- und Nachteile...

Was mir gerade noch Eingefallen ist:
Wenn du selber oder ein Bekannter Schweißen kann gäbe es noch die Möglichkeit das Loch am Auslass für den Killer zu zu schweißen und den Schweißpunkt dann so zu schleifen und mit Polierpaste wieder glatt zu Polieren das es so Aussieht als wäre da nie ein Loch gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Marcoby

Marcoby

Supergixxer
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
523
Ort
Hamburg [Nordgixxer]
Motorrad
GSX-R 600 K7
Die Krümmung ist ja leider das Probelm. Deshalb ist es ja nie Idee, von nem Auspuff von nem Diesel, dieses Endstück was so gebogen ist.



Ungefähr so eins sollte es sein, so in die Belde vom Eater einsetzten das es wieder aussieht wie ein original killer. Hat halt nur einen größeren Druchmesser. Es gibt ja bereits auch schon von Mivv, killer mit kleinerm Durchmesser.


Gruß Marc
 
Zuletzt bearbeitet:
Organspender

Organspender

Großgixxer
Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
433
Ort
-
Motorrad
-
Das wird denke ich früher oder später Auffliegen, habe bisher auch keine Zubehörpötte gesehen wo die Auslassöffnung des Killers genauso groß ist wie der des ESD's.
Bei meinem Yoshi ist der Auslass mit Killer z.B. nur noch halb so groß (hab jetzt nur ein älteres Bild gefunden und keinen Bock jetzt noch in die Garage zu gehen:rolleyes:).
Sinn und zweck von dem Teil ist es ja schließlich das weniger Abgase Entweichen können.

EDIT:
Diese Krümmung vom Killer (nicht vom Auslass) meine ich:
http://www.mivv-shop.de/product_inf...Eater---Killer-fuer-GP-Endschalldaempfer.html
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Marcoby

Marcoby

Supergixxer
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
523
Ort
Hamburg [Nordgixxer]
Motorrad
GSX-R 600 K7
Weil der Auslass ja nur noch Halb so groß ist, will ich einen Größeren Durchmesser haben.

Es gibt von Mivv (Bild 3) einen Leiseren DB-Killer mit einer Kleineren Öffnung. Aber ich will noch eine größere.


Gruß Marc
 

Anhänge

Organspender

Organspender

Großgixxer
Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
433
Ort
-
Motorrad
-
Aha, also willste das Endstück erhalten und nur das Rohr austauschen. Hab ich vorher zugegebenermaßen auch nicht richtig gelesen, dachte du wolltest einen Komplett neuen bauen. Kannst uns hier ja mal auf dem Laufenden Halten ob's was bringt.
Aber wer bitte kauft sich denn erst nen MIVV für ~350 Tacken um nen besseren Sound zu haben und danach einen extra Leise Killer für ~40€?:confused::D
Ich find das Originalteil schon leise genug...:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Marcoby

Marcoby

Supergixxer
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
523
Ort
Hamburg [Nordgixxer]
Motorrad
GSX-R 600 K7
Das ist dafür da, um auf Rennstrecken einen wert von 90 db zu bekommen. Auf anderen Strecken darfst du ja nicht viel lauter sein. Gruß Marc
 
Nate

Nate

Großgixxer
Themenstarter
Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
302
Ort
Hamburg
Motorrad
Ducati 1098
sooo mit o...hab heute mein eater ein bißchen modifiziert , hab ihn gekürzt aber auch nur soweit das es von hinten nicht sichtbar ist (ist jetzt quasi ein durchgehendes rohr drin) der sound ist natürlich nicht als wenn garnichts drin wäre , bin aber so auf der sicheren seite...
 
d4rkness

d4rkness

Gixxer
Dabei seit
12.12.2008
Beiträge
262
Ort
Damme
Motorrad
Suzuki GSX-R 600 K2
Moin,

also ich denke, dass das keine Unterschied macht ob der Killer drin is oder nicht wenn man da mit nem Zollstock rein geht! Is zumindest so bei meinem Leo...

Der Killer is einfach nur n Rohr der das letzte Stück im Durchmesser kleiner macht!

Ich werde meinen auch kürzen für ein paar cm weil der doch recht lang ist!


MfG
 
Thema:

Erfahrungen mit DB Eater Atrappen

Erfahrungen mit DB Eater Atrappen - Ähnliche Themen

  • Magura HC1 oder HC3 Erfahrung

    Magura HC1 oder HC3 Erfahrung: Hallo Leute, ich würde gerne die HC1 oder HC3 an meiner GSXR1000R EZ 2017 anbauen lassen. Hat jemand Erfahrung mit den beiden Modellen und...
  • Erfahrung mit Ixon Handschuhen

    Erfahrung mit Ixon Handschuhen: Hat hier jemand mit Ixon Handschuhen erfahrungen? Im Speziellen mit dem RS Alpha?
  • Erfahrungen mit GPR oder G&G

    Erfahrungen mit GPR oder G&G: Hallo zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach einem Endtopf für meine K7 und dabei sind mir der M3 Carbon von GPR und der G&G Black Inox ins...
  • 600er K3 Auspuff Empfehlung, Erfahrung mit Scorpion, Cobra?

    600er K3 Auspuff Empfehlung, Erfahrung mit Scorpion, Cobra?: Hallö, hab meine K3 mit Hurric-Topf gekauft. Krach macht er ja, aber mit dem originalen Topf läuft sie meiner Meinung nach echt deutlich besser...
  • Hat jemand Erfahrungen mit dem Kettenspanner von RaceFox ?

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Kettenspanner von RaceFox ?: Hi, hat jemand Erfahrung mit dem Kettenspanner von RaceFox, der dort gerade im Angebot ist ? Bin etwas skeptisch wenn ich hier im Forum lese...
  • Hat jemand Erfahrungen mit dem Kettenspanner von RaceFox ? - Ähnliche Themen

  • Magura HC1 oder HC3 Erfahrung

    Magura HC1 oder HC3 Erfahrung: Hallo Leute, ich würde gerne die HC1 oder HC3 an meiner GSXR1000R EZ 2017 anbauen lassen. Hat jemand Erfahrung mit den beiden Modellen und...
  • Erfahrung mit Ixon Handschuhen

    Erfahrung mit Ixon Handschuhen: Hat hier jemand mit Ixon Handschuhen erfahrungen? Im Speziellen mit dem RS Alpha?
  • Erfahrungen mit GPR oder G&G

    Erfahrungen mit GPR oder G&G: Hallo zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach einem Endtopf für meine K7 und dabei sind mir der M3 Carbon von GPR und der G&G Black Inox ins...
  • 600er K3 Auspuff Empfehlung, Erfahrung mit Scorpion, Cobra?

    600er K3 Auspuff Empfehlung, Erfahrung mit Scorpion, Cobra?: Hallö, hab meine K3 mit Hurric-Topf gekauft. Krach macht er ja, aber mit dem originalen Topf läuft sie meiner Meinung nach echt deutlich besser...
  • Hat jemand Erfahrungen mit dem Kettenspanner von RaceFox ?

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Kettenspanner von RaceFox ?: Hi, hat jemand Erfahrung mit dem Kettenspanner von RaceFox, der dort gerade im Angebot ist ? Bin etwas skeptisch wenn ich hier im Forum lese...
  • Oben