GSXR-K8 2. Karriere im hohen alter - GSX-R goes Racetrack

Diskutiere 2. Karriere im hohen alter - GSX-R goes Racetrack im Galerie Forum im Bereich Allgemein; Oh wie ärgerlich....moment zu spät an der Bremse...falscher Gang...2 Plätze weg.... scheisse auch. Schön gefahren, de Maggus natürlich auch...
dachi

dachi

Supergixxer
Dabei seit
11.06.2019
Beiträge
990
Ort
63607
Motorrad
GSX-R 1000R
Oh wie ärgerlich....moment zu spät an der Bremse...falscher Gang...2 Plätze weg.... scheisse auch.
Schön gefahren, de Maggus natürlich auch. Sauber Jungs
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Themenstarter
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.209
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
Danke, war ein Klasse Rennen! Markus war da einfach zu stark für mich.

Das Problem in der einen Kurve war das ich beim anbremsen von der Raste gerutscht bin und den 6. eingelegt habe dabei, dann nur wie gewohnt 1 Gang zurück und mit fehlender Motorbremse nicht an den Scheitel gekommen und danach keine Leistung.
So schnell kann man nach hinten fallen. Aber ganz klar eigenfehler wobei vermutlich auch meine Nerven langsam am Ende waren.

Aktuell werden schon wieder Teile bestellt, neuer 520er Kettensatz, neuer Kupplungssatz (wirkt nicht mehr so frisch, aber nach fast 60.000km auch mal ok), Stahlflex Leitungen für die Yamaha Sättel.
Dann gibts noch neue Bremsscheiben und Ventile einstellen. Und dann wars das vorerst, neue Rennpappe wäre schick aber ja, mal schaun
 
dachi

dachi

Supergixxer
Dabei seit
11.06.2019
Beiträge
990
Ort
63607
Motorrad
GSX-R 1000R
Neue Verkleidung hab ich schon gefühlt ewig liege aber keine Zeit zum montieren/Bekleben. Ich mach jetzt nochmal Bremsflüssigkeitswechsel (ohne Spritze zwinkersmily) dann fahre nochmal in 2 Wochen nach Rijeka ein 3Tagesevent mit Open Pit. Mache aber 2Tage vorher runter und hänge 2 Tage dran.
Mal sehen ob ich ne Kamera dranhäng. Dann siehste mal wie man es nicht macht :-)
 
Racing snail

Racing snail

Racegixxer
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
2.333
@dachi, an sich weiß ich nicht warum du das mit der Spritze lustig findest.
Du kennst es nicht und hast es auch noch nicht probiert. :gruebel:
Aber zum anstänkern gehts, oder ?
 
dachi

dachi

Supergixxer
Dabei seit
11.06.2019
Beiträge
990
Ort
63607
Motorrad
GSX-R 1000R
Babbel net..WO habe ich gestänkert! Ich wusste das wieder ein Hinweis mit der Spritze folgen wird deswegen! Auch habe ich das mit der Spritze schon vor 20 Jahren gemacht. Nun wird die Pumpe probiert Basta. Immer wieder auf die Spritze zu verweisen bringt nix denn: "Erfahrung heisst gar nichts, man kann eine Sache auch 30Jahre lang falsch machen!" Spritze ist nicht falsch aber die Welt dreht sich weiter und es gibt besseres.
 
Racing snail

Racing snail

Racegixxer
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
2.333
Wenn du es wusstest, hättest du dir den Kommentar auch sparen können.
Ich dachte wir kommen hier mal von der Stänkerei weg, aber es geht wohl nicht ohne.
Trink mal ein Bier und überleg dir mal warum das so ist.
Stänkerei wurde immer von euch losgetreten und begonnen !
Wenn es dir nicht passt, das ich hier im Forum bin, immer raus damit,
wir können uns hier herrlich zoffen, damit alle etwas zu lachen haben und uns dann für hohl einstufen.
Wird sicher wieder lustig.

Was ist denn an der Pumpe besser ?

Ich war bis jetzt noch nicht in eurem Thread drin, habe nichts kommentiert.
Wenn ihr den jetzt kaputt machen wollt, helfe ich euch aber gerne dabei ihn so zuzumüllen das keiner mehr hier was lesen will.

Wenn dir meine Postings nicht passen, lies sie einfach nicht.
Und ich brauche auch ganz sicher nicht deine Belehrungen was richtig und was falsch ist.

Also, lass mich einfach nur in Ruhe, ich brauche weder dein noch irgend jemandes Gestänker !
Wenn dir nichts sachliches einfällt zum Thema, behalt es einfach für dich !
 
Zuletzt bearbeitet:
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Themenstarter
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.209
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
Neue Verkleidung hab ich schon gefühlt ewig liege aber keine Zeit zum montieren/Bekleben. Ich mach jetzt nochmal Bremsflüssigkeitswechsel (ohne Spritze zwinkersmily) dann fahre nochmal in 2 Wochen nach Rijeka ein 3Tagesevent mit Open Pit. Mache aber 2Tage vorher runter und hänge 2 Tage dran.
Mal sehen ob ich ne Kamera dranhäng. Dann siehste mal wie man es nicht macht :-)
Entweder es scheitert am Geld oder an der Zeit, immer dasselbe :D

Achwas, langsam bist du ja auch nicht! Ich hatte einfach dieses Jahr nach meinem Sturz ein richtig guten Lauf und mein Ehrgeiz pushte mich weiter.
Anfang des Jahres fehlten noch locker so 5-6sec pro Runde auf den schnellsten, aktuell „nur“ noch 1-2sec. Aber wo ich in Most z.b. die 2 Sekunden finden soll ist mir wirklich ein Rätsel…. Also ab sofort wirds noch schwieriger schneller/besser zu werden.
Aber wenn man denkt 1:42 im Hobbybereich der schnellste 750er Fahrer, IDM fuhr da 1:36 herum die schnellste 600er. Mit 1:42 wäre man da nicht mal letzter. Echt irre wie schnell bei uns der schnellste Fahrer ist. Und die 3 dahinter sind leider auch keine Kinder der traurigkeit…
 
dachi

dachi

Supergixxer
Dabei seit
11.06.2019
Beiträge
990
Ort
63607
Motorrad
GSX-R 1000R
Also Rijeka ist das Ziel dauerhaft unter 1.40 zu kommen. Wenn ich ja nur 2-3sec langsamer bin als du wäre es ja ok. Ich versuche es mal....
 
dachi

dachi

Supergixxer
Dabei seit
11.06.2019
Beiträge
990
Ort
63607
Motorrad
GSX-R 1000R
Wenn mer mal wieder zusammen fahren sollst du ja nicht ewig warten müssen 😘
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Themenstarter
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.209
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
Achwas, dann hab ich auch mal den Luxus „Spielen“ zu dürfen. Bisher gibg das nicht und ich musste immer angasen wie irre um dran zu bleiben :D

Gestern noch wegen den Bremsscheiben geschaut. Werden wohl die Galfer DF358 werden, 5,5 statt 5mm dicke Racing Scheiben mit speziellen Floatern (mit T-Drive vergleichbar) in 310mm werden. Die 320mm Scheiben der 1000er ab 2017 würde zwar auch passen, aber habe noch keine K6/7 Felge von vorne wenn ichs richtig im Kopf habe, die haben leider andere Scheiben die da nicht passen würden.
Hintere Scheiben sind auch mehr als am ende, da gibts die Galfer Q heissen die glaub ich, relativ leicht aber man könnte auch noch bremsen. Welche mit Floter hinten brauche ich Garantiert nicht.
Hintere Scheiben gibts nur weil die anderen schon richtig schlimm aussehen.
 
Maggus01

Maggus01

Racegixxer
Dabei seit
26.07.2011
Beiträge
2.191
Ort
Wetzlar
Motorrad
GSX-R 750
Originale hinten hab ich hier bestimmt noch welche rumfliegen. Falls du die auch nehmen würdest. Brauche die eh nie mehr. Will da auch nix für haben
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Themenstarter
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.209
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
Darauf komme ich evtl. zurück :D Sehr cool
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Themenstarter
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.209
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
Winterzeit ist Schrauberzeit. Deswegen und da der Herbst momentan so Wunderbar ist bin ich wieder fleißig dran.

Als erstens gabs ein frischen Kettensatz, um Gewicht zu sparen dieses mal 520er mit Alu Kettenblatt. Übersetzung wieder 15/47, da der 190/60 sowieso ein größeren Abrollumfsng hat dürfte die Übersetzung auch in Most passen. Natürlich schön in Gold.
3B889756-7364-4F51-B7B0-5669898992A7.jpeg

Dann ging es weiter mit der Bremse, MT01 Sättel liegen schon länger da, neue Bremsleitungen ebenso, also auch rauf damit.
Bremsleitungsbefestigung gewinnt kein Schönheitspreis, aber Funktioniert.
81208874-B2FF-46D5-A643-F7A42006FA56.jpeg
BDEEB5D5-0FDD-4AE4-8DE5-818072C6C5CE.jpeg

Dann noch eben schnell die Gabel raus, und was sehe ich da? Die Sau ist schon wieder ein wenig eingelaufen…. Also so eine Schrott entwicklung ist kaum zu glauben. Im Straßenbetrieb mags ja noch gehen. Aber im Rennbetrieb mit der erhöhten Mechanischen beanspruchung und dem Bremsstaub sind die unteren Gleitbuchsen scheinbar einfach zu schmal ausgelegt.

Also neben dem normalen Service werden die Rohre wieder Aufpoliert. Darf ich nun jede Saison machen lassen. Welch ein Glück das ich so gutklar komme mit meinem Tuner.

Kupplung wollte ich auch noch tauschen, jedoch meinte mein Tuner das soll ichmit dem Ventilspiel zusammen machen. Ichbring die Maschine zu ihm und kann es selbst kontrollieren mit seiner Hilfe. Zeitgleich kontrollieren wir dann den Kupplungskorb.

Danach werde ich entscheiden wie ich weiter mache mit der alten Dame. Eine L1 mit wenig km hätte ich in Aussicht gür ein Top Preis. Aber da müsste ich dann ein Cartridge kaufen (Federbein und Lenkungsdämpfer kann ich von der jetzigen mit nehmen).
Vermutlich wird 2023 die letzte Saison mit der alten Dame.
Aber meine L1 würde auch auf mich warten wenn ich sie erst in 1 Jahr möchte :D
 
Zuletzt bearbeitet:
dachi

dachi

Supergixxer
Dabei seit
11.06.2019
Beiträge
990
Ort
63607
Motorrad
GSX-R 1000R
Alublatt hatte ich auch drauf.....bissi Gewicht wohl weniger aber extrem schneller Verschleiss. Haifischzähne ratzfatz. Aber bei mir reißen auch paar PS mehr dran. Hab wieder Normale nachgekauft.
Hab in Rijeka 16/42 montiert (vorher 16/44) war "ruhiger zum fahren und bums hat de Herbert eh genug.
Wenn ich meine Federn mal wieder finde, mach ich auch die Gabel. BMW und Kawa muss acuh bissi was gemacht werden aber dafür hab ich ja nun Platz :-)
 
Thomas91

Thomas91

Legendärergixxer
Themenstarter
Dabei seit
03.07.2011
Beiträge
6.209
Ort
Vorarlberg
Motorrad
GSX-R750 K8
Hatte noch nie ein Alu Kettenblatt, und dachte mir das muss ich auch mal testen. Wenn es 1 Saison hält reicht mir das schon.

Ich denke ich werde meine Gixxer nun noch ne Saison Fahren, und ende 2023 kommt dann die besagte L1.
Ich weiß, ich sagte immer das ich da noch lange Investiere, da sie abgesehen vom Motor neu ist. Das die Gabel aber so eine merkwürdige Konstruktion ist (also funktionieren tut es ja) und der Faktor dass der Motor schon ein paar km runter hat, lässt mich doch mit dem gedanken Spielen was frischeres zu holen.
Am liebsten wäre mir ja Leistungstechnisch was richtung 750er mit E-Gas (für Blipper) und neuer sowie Standhaft wie eine Gixxer. Aber leider gibt es da derzeit nichts, die mini Panigale sowie die 765 Daytona sind beide Motorentechnisch etwas heikel. Viel mehr gibts dann nicht mehr nach meinen Kriterien.

Meine K8 wird dann vermutlich geschlachtet (wird mehr bringen als im ganzen, vor allem lag sie ja schon 2x, da würde nur was raus springen wenn ich die Rennpappe ersetze und sonst Schleifspuren beseitige...
Also eher Schlachten, mit dem Ertrag von der Schlachtung gehts dann an die L1 ran schick machen nach meinen Vorstellungen. Da stehen tut sie im moment schon sehr gut.


TTX36 und Lenkungsdämpfer nehme ich sowieso von meiner mit.
 
Thema:

2. Karriere im hohen alter - GSX-R goes Racetrack

2. Karriere im hohen alter - GSX-R goes Racetrack - Ähnliche Themen

  • Problem beim Schalten im hohen Drehzahlbereich

    Problem beim Schalten im hohen Drehzahlbereich: Moin, an die Runde! Ich melde mich zum ersten Mal in diesem Forum mit einem Problem. Ich bin frisch dabei & hab mir dieses Jahr eine GSX-R 750...
  • SBK: Toseland will die Talfahrt seiner Karriere beenden

    SBK: Toseland will die Talfahrt seiner Karriere beenden: Der Brite James Toseland will bei BMW Italia an alte Erfolge anknüpfen - Bei Yamaha hatte der 30-Jährige rasch gemerkt, dass er nicht erwünscht...
  • Toselands großes Jahr: 2009 fällt Toselands Karriere-Entscheidung

    Toselands großes Jahr: 2009 fällt Toselands Karriere-Entscheidung: James Toseland macht sich Druck. Weiterlesen...
  • Gixxer Karriere

    Gixxer Karriere: Hier mal ein paar pics von meinen orangen Gixxen...bis jetzt..:D :D
  • meine Rennsport-Karriere

    meine Rennsport-Karriere: in der Superbike-WM Hier mit Rossi Und auf dem Podest (nach dem Aufz?nden mit Edwards und Pedrosa)
  • meine Rennsport-Karriere - Ähnliche Themen

  • Problem beim Schalten im hohen Drehzahlbereich

    Problem beim Schalten im hohen Drehzahlbereich: Moin, an die Runde! Ich melde mich zum ersten Mal in diesem Forum mit einem Problem. Ich bin frisch dabei & hab mir dieses Jahr eine GSX-R 750...
  • SBK: Toseland will die Talfahrt seiner Karriere beenden

    SBK: Toseland will die Talfahrt seiner Karriere beenden: Der Brite James Toseland will bei BMW Italia an alte Erfolge anknüpfen - Bei Yamaha hatte der 30-Jährige rasch gemerkt, dass er nicht erwünscht...
  • Toselands großes Jahr: 2009 fällt Toselands Karriere-Entscheidung

    Toselands großes Jahr: 2009 fällt Toselands Karriere-Entscheidung: James Toseland macht sich Druck. Weiterlesen...
  • Gixxer Karriere

    Gixxer Karriere: Hier mal ein paar pics von meinen orangen Gixxen...bis jetzt..:D :D
  • meine Rennsport-Karriere

    meine Rennsport-Karriere: in der Superbike-WM Hier mit Rossi Und auf dem Podest (nach dem Aufz?nden mit Edwards und Pedrosa)
  • Oben